19.11.2019

Informationsveranstaltung: Aufruf zur Einreichung von Mikroprojekten


Sehr geehrte Damen und Herren,

Anfang 2020 startet das Programm Interreg V A Großregion einen Aufruf zur Einreichung von Mikroprojekten.

Der reduzierte Verwaltungsaufwand und die Förderung eines grenzüberschreitenden Austauschs zwischen Bürgern, Vereinen, Organisationen, Besuchern und öffentlichen Einrichtungen machen die Mikroprojekte besonders für kleine Strukturen in Ostbelgien interessant.

Zur Vorbereitung werden mehrere Informationsveranstaltungen in den verschiedenen Teilgebieten der Großregion organisiert, die dazu dienen, potentielle Träger von Mikroprojekten, die an grenzüberschreitender Zusammenarbeit interessiert sind, über den Mikroprojektaufruf zu informieren.

Die Informationsveranstaltungen finden an folgenden Orten und an folgenden Terminen statt:

  • 02.12. von 15 bis 17 Uhr, in Trier (Rheinland-Pfalz) in deutscher Sprache (hier anmelden)
  • 09.12., von 10 bis 12 Uhr und 17 bis 18:30 Uhr in Libramont (Wallonien), in französischer Sprache (hier anmelden)
  • 10.12., von 19 bis 20:30 Uhr, in Burg Reuland (Ostbelgien), in deutscher Sprache (hier anmelden)
  • 12.12., von 15 bis 17 Uhr, in Luxemburg Stadt, in französischer und deutscher Sprache mit Simultanübersetzung (hier anmelden)
  • 16.12., von 15 bis 17 Uhr, in Saarbrücken (Saarland), gemeinsame Veranstaltung Saarland & Moselle, in französischer und deutscher Sprache mit Simultanübersetzung (hier anmelden)
  • 14.01., in Metz, (genaue Uhrzeit wird noch definiert), in französischer Sprache (hier anmelden)

 

Um sich für eine dieser Veranstaltungen anzumelden, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link.

 

Einladung Infoveranstaltung